Reisewetter | tagesschau.de

31.10.2014, 10:30 Uhr

Reisewetter Aktuell

Welche Reiseziele interessieren Sie besonders? Per Klick auf die Region können Sie die Vorschau für die angezeigten Regionen aktivieren oder deaktivieren.

Alles ausklappen

Österreich, Schweiz

Am Samstag in den Tälern teils neblig oder hochneblig, in den Bergen sehr sonnig. Ab Sonntag aufkommender Südföhn in den Alpen. 12 bis 16, lokal 18 Grad. Am Montag im Süden bewölkt und nass, sonst freundlich, teils stürmischer Föhn in den Alpen. Mild.

Azoren, Madeira, Kanaren

Azoren: Von Mittwoch bis Freitag wechselhaft mit Schauern, 19/21°C. Madeira: Überwiegend heiter, daneben gelegentlich Schauer, 23/24°C. Kanaren: Am Mittwoch und Donnerstag wechselnd bewölkt mit Schauern, am Freitag sonnig und trocken, 24/27°C.

Balearen, Korsika, Sardinien

Balearen: Am Mittwoch neben heiteren Abschnitten teils gewittrige Schauer, 24/26°C. Am Donnerstag und Freitag viel Sonne und trocken, 27/29°C. Korsika/Sardinien: Bis Donnerstag Gewitterschauer, 24/28°C, am Freitag sonnig, meist trocken, 25/29°C.

Baltikum

Am Samstag viele Wolken, aber nur wenig Regen bei maximal 4 bis 10 Grad. Am Sonntag oft bewölkt und nach Estland hin etwas Regen, mildere 7 bis 13 Grad. Am Montag trüb-bedeckt, im Verlauf von Süden her zeitweise Sonne, sehr milde 10 bis 13 Grad.

Belgien, Niederlande, Luxemburg

Keine Aktuellen Informationen.

Frankreich

Keine Aktuellen Informationen.

Griechenland, Türkei, Zypern

Griechenland: Von Mittwoch bis Freitag im Norden Schauer/Gewitter, sonst überwiegend freundlich, 22/34°C. Türkei/Zypern: Von Mittwoch bis Freitag im Westen und Norden Schauer/Gewitter, im Süden und Osten freundlicher, 25/38°C.

Großbritannien, Irland

Keine Aktuellen Informationen.

Italien, Malta

Keine Aktuellen Informationen.

Nordskandinavien, Finnland

Am Mittwoch an der Ostsee recht freundlich, sonst wolkig mit Schauern, 6/17°C. Am Donnerstag in Finnland oft heiter, in Norwegen und Schweden wolkig mit Schauern, 6/16°C. Am Freitag wenig Wetteränderung, 6/17°C.

Polen, Tschechien, Slowakei

Am Samstag im Nordosten wolkig, sonst nach Nebelauflösung zunehmend sonnig. Am Sonntag teils länger trüb, teils heiter und trocken. Am Montag im Böhmischen Becken meist trüb, sonst nach Nebel heiter und trocken. Höchstwerte zwischen 7 und 15 Grad.

Russland: Moskau und St. Petersburg

Moskau: Von Samstag bis Montag viele Wolken, dazu etwas Schnee möglich bei kalten 0 bis 3 Grad, ab Montag milder. St. Petersburg: Wechselnd bewölkt bei 3 Grad, am Sonntag und Montag wolkig, etwas Regen, mildere 7 bis 10 Grad.

Südnorwegen, Südschweden, Dänemark

Am Mittwoch zur Ostsee hin heiter, im Westen Schauer, 17/23°C. Am Donnerstag wechselhaft, vor allem nach Westen hin Schauer, windig, 16/20°C. Am Freitag neben Sonnenschein kompakte Wolken mit teils kräftigen Schauern/ Gewittern, 15/18°C.

Slowenien, nördl. Adria, Kroatien

Am Samstag im Binnenland einige Wolken, anfangs teils neblig, sonst viel Sonne. Am Sonntag nach Nebel viel Sonnenschein und trocken. Höchstwerte 12 bis 20 Grad. Am Montag weiterhin heiter, nach Norden teils länger trüb bei maximal 10 bis 20 Grad.

Spanien, Portugal

Keine Aktuellen Informationen.

Ungarn, Balkan, Schwarzes Meer

Von Mittwoch bis Freitag Wechsel aus starker Bewölkung und heiteren Abschnitten, dabei wiederholt teils kräftige Schauer und Gewitter, besonders am Freitag im Raum Rumänien Unwettergefahr mit Starkregen, Hagel und Sturmböen! 18/30°C.

Darstellung: