Wetter Deutschland Wind und Wolken | tagesschau.de

Wolkenfilm und Windvorhersage Deutschland

Wolkenfilm Deutschland

03.12.20 19:55

Vorhersage Wolken

In der Nacht zum Freitag ist es in der Osthälfte oft nur locker bewölkt oder klar, sonst die meiste Zeit bedeckt und zum Teil fällt Regen, der im Lauf der Nacht häufiger wird und sich später auch ein Stück über die Mitte hinaus ausweiten kann. Ab etwa 500 Metern ist Schnee dabei, insbesondere von Württemberg bis ins östliche Niedersachsen kann gefrierender Regen auftreten und für erhöhte Glättegefahr sorgen. Am Freitag kann es anfangs von der Mitte bis in den Norden noch gebietsweise gefrierenden Regen mit Glätte geben. Sonst regnet es insbesondere noch vom Südwesten bis in Mitte an einigen Stellen, auf den Bergen schneit es zum Teil. Im Osten und Südosten darf man mit freundlichen Abschnitten rechnen, in Südbayern bei Föhn mit längerem Sonnenschein. Auch im Nordwesten zeigen sich am Nachmittag Wolkenlücken.

Vorhersage Wind

Am Freitag weht vor allem an den Küsten sowie im Nordwesten ein oft frischer Wind aus Süd bis Südost, in exponierten Lagen anfangs mit Böen bis 70 km/h. Im Süden weht der Wind meist schwach, teilweise auch mäßig, meist aus Ost. An den Alpen stellt sich vorübergehend eine Föhnlage ein, in den Hochlagen und in einigen Tälern sind dort Sturmböen möglich.

Darstellung: