Wetter Deutschland Wind und Wolken | tagesschau.de

Wolkenfilm und Windvorhersage Deutschland

Wolkenfilm Deutschland

06.07.20 09:58

Vorhersage Wolken

Am Montag verlagert sich das Wolkenband, das in der Nacht bereits die meisten Landesteile von Nordwest nach Südost überquert hat, weiter in den Süden Deutschlands. Dabei fällt am Vormittag bevorzugt zwischen Schwarzwald und Bayerischem Wald etwas Regen, während es im Vorfeld besonders am Alpenrand nochmals sonnig ist. Im Tagesverlauf verlagert sich das Wolkenband dann allmählich auch in den Südosten Bayerns. Hier ist es ab dem Nachmittag vielfach wolkig und besonders am Alpenrand zum Teil auch regnerisch. Sonst wechseln sich tagsüber freundliche Phasen mit Quellwolken ab. Vor allem ab der nördlichen Mitte nordwärts kommt es zu zum Teil kräftigen Schauern, vom Emsland bis nach Mecklenburg-Vorpommern auch zu kurzen Gewittern. Längere freundliche Abschnitte sind insbesondere zwischen Main und Donau zu erwarten. Gegen Abend ziehen sich Wolken und Regen im Süden an die Alpen zurück. In der Nacht zum Dienstag ist es am Alpenrand weiterhin wolkig, allerdings lässt der Regen im Laufe der Nacht deutlich nach. Im Norden lassen die Schauer ebenfalls insgesamt etwas nach, bevorzugt in Küstennähe ist es aber weiterhin wolkig mit einzelnen, durchaus kräftigen Schauern. Sonst ist es wechselnd bewölkt, zwischen Eifel, Thüringer Wald und Donau ist es zum Teil auch längere Zeit sternenklar.

Vorhersage Wind

Der Wind kommt am Montag aus westlicher Richtung. Er weht oft mäßig bis frisch mit starken und nach Norden hin mit stürmischen Böen. An der See sowie in Schauer- und Gewitternähe kommt es zu Sturmböen, vereinzelt sind auch schwere Sturmböen möglich.

Darstellung: