Wetter Deutschland Wind und Wolken | tagesschau.de

Wolkenfilm und Windvorhersage Deutschland

Wolkenfilm Deutschland

16.05.22 19:38

Vorhersage Wolken

Vom Nordwesten bis in den Südosten gibt es in der Nacht zum Dienstag aus dichten Wolken Regen, Schauer oder Gewitter, teilweise sind sie kräftig, lokal auch unwetterartig durch Starkregen oder Hagel. Der Schwerpunkt dieser Güsse ist auf Nordostkurs: Zunächst sind die Gebiete zwischen Emsland und Niederrhein bis nach Bayern und Westsachsen betroffen. Das Ganze verlagert sich im Laufe der Nacht aber in die Regionen von der Elbmündung und Schleswig-Holstein bis nach Ostsachsen und zur Lausitz. Trocken bleibt es ganz im Nordosten, also von Vorpommern bis zur Uckermark. Richtung Südwesten gibt es vielleicht noch mal einen kurzen Schauer oder ein Gewitter, oft bleibt es aber trocken bei einem teils wolkigen, teils klaren Himmel. Dort, wo es zuvor geregnet hatte, bilden sich Nebelfelder. Am Dienstag gibt es von der Nordsee und Schleswig-Holstein bis nach Sachsen und Brandenburg weitere Gewitterschauer, die örtlich noch heftig sein können. Auch im Westen ziehen von den BeNeLux-Ländern mit dichten Wolken einige Schauer herein und steuern die Landesmitte an, wobei dort am Nachmittag dann auch mal ein Gewitter dabei ist. Trocken bleibt es in Vorpommern bei zeitweiligem Sonnenschein. Den meisten Sonnenschein gibt es aber im Südwesten und Süden und dort bleibt es auch meist trocken.

Vorhersage Wind

Der kräftigste Wind weht am Dienstag vom Nordwesten bis in den Südosten, wo er mäßig aus westlichen bis nordwestlichen Richtungen kommt mit starken bis stürmischen Böen bei Schauern und Gewittern. Sonst ist der Wind meist schwach und kommt aus unterschiedlichen Richtungen.

Darstellung: