Wetter Deutschland Vorhersage und Aussichten | tagesschau.de

Vorhersage Deutschland

Am Donnerstag gibt es in weiten Landesteilen meist dichte Wolken mit Regen. Vom Nordwesten über die Mitte bis in den Südosten regnet es auch länger andauernd und ergiebig. Vom Südosten bis in die Mitte treten im Bergland teilweise kräftige Schneefälle auf, mitunter schneit es sogar bis in tiefere Lagen. Von Rheinland-Pfalz bis nach Baden und zum Niederrhein ist es zum Teil länger trocken. Nach Nordosten hin kann neben Wolken mit einzelnen Regen- oder Schneeregenschauern zeitweise die Sonne scheinen.

Vorhersage Temperaturen Tag

Temperaturen Tag

Am Donnerstag steigt die Temperatur auf Werte von 0 Grad im Erzgebirge und bis 9 Grad an Rhein und Main.

Vorhersage Temperaturen Nacht

Temperaturen Nacht

In der Nacht zum Freitag reichen die Tiefstwerte von 8 Grad am Niederrhein bis -2 Grad in Vorpommern

Aussichten Deutschland

Aussichten Deutschland

Am Freitag meist wolkenverhangen und zeitweise Regen. Vorübergehend auch in den östlichen Mittelgebirgen bis in höhere Lagen Tauwetter. Nach Südwesten hin nur gelegentlich Tropfen und ein paar wenige Lichtblicke. Im Tagesverlauf auch im Norden ein paar Auflockerungen. Windig, im Norden und Osten auch stürmisch. 3 bis 11 Grad. Am Samstag viele Wolken, nur gelegentlich mal Sonne und gebietsweise Regen, im östlichen Bergenland auch Schnee. Am Alpenrand teilweise ergiebige Niederschläge. 2 bis 11 Grad. Am Sonntag wechselhaft und zeitweise Regen oder Schneeregen, im Bergland zunehmend Schnee. Vor allem in der Nordwesthälfte aber auch sonnige Abschnitte. Wieder windig bis stürmisch. 1 bis 9 Grad.

Darstellung: